02.03.14 10:51 Uhr
 245
 

MacBook Pro: Gefahr von falschem Firmware-Update

Die Modifikation der Firmware ermöglicht es, das MacBook Pro so zu manipulieren, dass das Gerät keinerlei Funktion mehr hat.

Experten demonstrieren, wie die Update-Funktion des Geräts missbraucht werden kann und dadurch dafür gesorgt wird, dass das Gerät unbrauchbar wird.

Mit einem speziellen Skript könnte sogar die Lüftersteuerung außer Kraft gesetzt werden, was dazu führt, dass das MacBook Pro durch Hitze zerstört wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Gefahr, Vorsicht, Firmware, MacBook, MacBook Pro
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?