01.03.14 17:58 Uhr
 64
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund holt Sieg und klettert auf Platz zwei

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte Borussia Dortmund den 1. FC Nürnberg klar mit 3:0 (0:0). 80.645 Zuschauer waren in der Dortmunder Arena zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgten Mats Hummels (51. Minute), Robert Lewandowski (64.) und Henrich Mchitarjan (83.) für die Gastgeber zum 3:0-Endstand.

Durch den Sieg verbessert sich Borussia Dortmund auf den zweiten Tabellenplatz. Zuletzt hatte der BVB beim Hamburger SV 0:3 verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Borussia Dortmund, zwei, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2014 10:07 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überzeugendes Spiel. So wie der BVB von vor 2 Jahren.

Was mich nur verwundert, ist die Taktik, dem Gegner den Ball zu überlassen und mit Kontern zum Erfolg zu kommen.

Das funktioniert normaler Weise nur beim FCB. Hätte nicht gedacht, dass Nürnberg tatsächlich versucht, das Spiel zu machen.

Dann funktioniert die Herangehensweise nämlich nicht - wenn der Gegner nicht gekommen ist, um zu spielen und da wünsche ich mir, dass Klopp der mannschaft auch noch eine andere Spielweise beibringt.

Nach 3 Jahren Pressing-Gegenpressing-Konterfußball ist die Mannschaft reif für Neues.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?