01.03.14 16:20 Uhr
 18.126
 

Experte sicher: Michael Schumacher wird wohl bleibende Schäden davontragen

Ein Neurochirurg der bekannten Universität Oxford zeigt sich besorgt über die lange Aufwachphase Michael Schumachers.

Denn daran könne man sehen, wie schwer die erlittenen Verletzungen tatsächlich waren.

"Es sieht nicht gut aus. Die Tatsache, dass er bislang nicht aufgewacht ist, bedeutet, dass die Verletzungen sehr schwer waren und eine vollständige Genesung unwahrscheinlich ist", wird der Arzt zitiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Experte, Genesung
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2014 16:53 Uhr von Aggronaut
 
+24 | -15
 
ANZEIGEN
Da muss man kein Experte sein um zu wissen das er mit nem kompletten vollschuss aufwachen wird, wenn er denn jemals wieder aufwachen sollte.
Kommentar ansehen
01.03.2014 17:06 Uhr von KlausM81
 
+31 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.03.2014 17:11 Uhr von MK-Ultra
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"sicher" und "wohl"="höchswahrscheinlich"
schliessen sich aus.
In der Quelle seht "unwahrscheinlich", also auch nicht "sicher".
Kommentar ansehen
01.03.2014 17:16 Uhr von blade31
 
+22 | -12
 
ANZEIGEN
ohe je Klaus lass dich mal behandeln
Kommentar ansehen
01.03.2014 21:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
Ich kenne eine Frau (ehemalige Nachbarin), die eine Gehirnblutung hatte und auch lange im Koma lag. Die Ärzte gaben ihr eine Überlebenschance von weniger als 1 Prozent - und wenn sie je aufwacht, dann mit absolutem Gehirnschaden. Das war vor 30 Jahren.
Sie ist damals aufgewacht, ohne jeden Schaden und lebt heute noch. Damals hatte die ganze Gemeinde für sie gebetet.
Also positiv denken - es schadet zumindest nicht.

[ nachträglich editiert von ThomasHambrecht ]
Kommentar ansehen
02.03.2014 10:30 Uhr von albatros2014
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Für mich ist das auch ein relativ unbedeutender Mensch
Kommentar ansehen
02.03.2014 11:08 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja das wird er. Davon muss man leider ausgehen.
Da muss man kein Experte sein.
Kommentar ansehen
02.03.2014 11:20 Uhr von LeonS.Kennedy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@albatros2014

und warum liest Du dann eine für dich relativ unbedeutende News, und gibst sogar noch ein Kommentar dazu ab ?
Kommentar ansehen
02.03.2014 13:15 Uhr von luebbie29
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab ja immer gesagt....Sport ist Mord und wenn man noch so aufpasst.Trotzdem tut es mir leid mit Michael.Das er nicht ganz gesund wird,ist ja wohl klar,er wird immer ein Pflegefall sein,wenn er überhaupt nochmal aufwacht.Aber ich denke mal,das wenn er noch ein halbes Jahr so liegen muss,werden die wohl alles abschalten.
Kommentar ansehen
02.03.2014 13:20 Uhr von Azrael_666
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kann sein, kann aber auch nicht sein. Wer befragt eigentlich zu jedem Mist irgendwelche "Experten"?
Warten wir es doch einfach ab?!
Kommentar ansehen
02.03.2014 16:43 Uhr von Scorp999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hirngerichtet: Du bist ein Riesen A.loch.
Bei deiner Weichbirne würde man wahrscheinlich gar keinen Unterschied feststellen !
Kommentar ansehen
03.03.2014 07:15 Uhr von Sven015
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sein Geld wird ihn schon heilen
Kommentar ansehen
03.03.2014 08:28 Uhr von albatros2014
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ LeonS.Kennedy
damit andere mitbekommen, dass es auch Menschen gibt, die andere nur weil sie öfter mal im Fernsehn Auto gefahren sind, für ziemlich unbedeutend halten...
Es soll Menschen wie dich aufrütteln, dass es Wichtigeres gibt, was man mit seiner Lebenszeit anfangen kann, als dem lieben Gott die Zeit damit zu stehlen, Formel 1 zu fahren und die Natur mit den Abgasen zu verpesten...

...was nicht bedeutet, dass er und seine Familie mein Mitgefühl haben.

...Man muss halt auch zwischen den Zeilen lesen können, aber für dich habe ich es diesmal etwas weiter ausgeführt fg*

[ nachträglich editiert von albatros2014 ]
Kommentar ansehen
03.03.2014 08:31 Uhr von albatros2014
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
...was nicht bedeutet, das nicht er und seine Familie mein Mitgefühl haben.
Kommentar ansehen
03.03.2014 10:34 Uhr von Clouddancer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
....was nicht bedeutet, daß er und seine Familie nicht mein Mitgefühl haben.
Kommentar ansehen
04.03.2014 03:29 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ steffi78
Du bist natürlich der Meinung, der Herr Schumacher sollte lieber krepieren. Inklusive der x-tausend anderen Menschen, nicht wahr?

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?