01.03.14 10:31 Uhr
 574
 

Brabus verwandelt den Mercedes G in ein rollendes Büro - mit satten 800 PS

Die Tuner von Brabus haben sich jetzt den Klassiker G von Mercedes vorgenommen und diesen in ein "rasendes" Büro verwandelt. Unter der Motorhaube sorgen nach dem Umbau satte 800 PS für jede Menge Vortrieb.

Im Fond des SUV sorgen diverse Komponenten von Computerriese Apple für eine Büro-gerechte Ausstattung. Auch ein 15,2 Zoll großer Monitor fehlt nicht.

Auch außen wurde der Wagen standesgemäß aufgewertet. Neben abgedunkelten Xenon-Scheinwerfern gibt es riesige 23 Zoll Alufelgen und ein umfangreiches Bodykit zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Büro, Brabus, Mercedes G
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2014 11:18 Uhr von modemfreaker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Über SUV für kleine Blondinen :) Damit die Kiddies schnell in die Schule kommen.

[ nachträglich editiert von modemfreaker ]
Kommentar ansehen
01.03.2014 13:10 Uhr von Daffney
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Abgedunkelte Xenon-Scheinwerfern? Hat das einen tieferen Sinn? Klingt für mich sehr paradox.
Kommentar ansehen
01.03.2014 16:47 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt eine AMG Version, da hatte bei Top Gear der Tanner Foust das Ding mit einer Geschwindigkeit durch den Wald geschnickt, das waren schon Bilder für sich^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?