28.02.14 17:30 Uhr
 365
 

Audrey Hepburn, Marilyn Monroe & Co.: Künstler verpasst Stars Tätowierungen

Wie sähen wohl Stars wie Audrey Hepburn, Marilyn Monroe oder Lady Diana aus, wenn sie tätowiert gewesen wären. Der Künstler Cheyenne Randall verrät es auf seinen Bildern.

Auf seinem Tumblr-Blog "Shopped Tattoos" zeigt der Tattoo-Künstler aber auch viele lebendige Stars verziert mit seiner Körperkunst.

Prinz William und Kate Middleton werden so zu royalen Hipstern auf den photogeshoppten Bildern, aber auch viele Schauspieler erscheinen in völlig neuem Licht.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Künstler, Tattoo, Prinz William, Kate Middleton, Marilyn Monroe, Audrey Hepburn
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herzogin Kate und Prinz William erwarten drittes Kind
Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?