28.02.14 16:58 Uhr
 155
 

Leipzig: Linienbus brannte komplett aus

Am gestrigen Donnerstagmorgen stand ein Linienbus der Leipziger Verkehrsbetriebe komplett in Flammen.

Trotz des Einsatzes der Feuerwehr brannte er komplett aus, es war nichts mehr zu retten. Verletzt wurde dabei niemand.

Als Brandursache wird Brandstiftung vermutet, zu möglichen Tätern gibt es aber noch keine Hinweise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Brandstiftung, Linienbus
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube