28.02.14 15:13 Uhr
 85
 

Fußball: Lothar Matthäus als Nationaltrainer für den Iran im Gespräch

Der deutsche Rekordnationalspieler Lothar Matthäus soll nächste Woche zu Gesprächen über den Posten des Nationaltrainers in den Iran fliegen.

"Ich werde einem seriösen Angebot nie eine negative Antwort geben und es zumindest in Betracht ziehen", kommentierte Matthäus die Spekulation.

Auf jeden Fall werde er sich nicht von den negativen Medienberichten über das Land abschrecken lassen und sich vor Ort selbst eine Meinung über den Iran bilden, so Matthäus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Iran, Gespräch, Nationaltrainer, Lothar Matthäus
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer
Fußball: Laut Lothar Matthäus waren FC-Bayern-Spieler von Pep Guardiola genervt
Fußball: Lothar Matthäus kritisiert Transfer-Politik des FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2014 17:50 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Werden Versager dort nicht gesteinigt?
Wobei ich nicht behaupte Lothar war als Spieler ein Versager.
Kommentar ansehen
22.03.2014 11:01 Uhr von saku25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur das, fasst er dort ne Frau an, die nicht seine eigene ist, gehts mit der Schlinge um den Hals ab zum nächsten Kran oder ans Brückengeländer und kurzer Prozess.

Finde es ohnehin kurios, dass die sich einen Ungläubigen holen wollen.

Aber da gibts bestimmt Fördermittel fur den:
5 Millionen wenn sie ihn nehmen und weitere 20 Mio, wenn sie ihn nicht mehr aus dem Land lassen :)

[ nachträglich editiert von saku25 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer
Fußball: Laut Lothar Matthäus waren FC-Bayern-Spieler von Pep Guardiola genervt
Fußball: Lothar Matthäus kritisiert Transfer-Politik des FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?