28.02.14 15:19 Uhr
 79
 

Leipzig: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Im Stadtgebiet von Leipzig kam es am heutigen Vormittag gegen 10:45 zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Motorradfahrer wollte einen weißen Audi überholen, doch dessen Fahrer wollte gerade nach links in eine Straße einbiegen. Daher krachte der 32-jährige Biker seitlich in den weißen Audi.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Crash lebensgefährlich verletzt, der Fahrer des weißen Audi erlitt einen Schock.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Verkehrsunfall, Motorradfahrer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Berlin: Mann missbrauchte mehrere Mädchen im Internet und vermittelte sie weiter
Dresden: Opfer von zwei Nordafrikanern schwer traumatisiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?