28.02.14 12:48 Uhr
 318
 

Köln: Kardinal Joachim Meisner wurde in den Ruhestand versetzt

Das Erzbistum Köln hat jetzt bekannt gegeben, dass Kardinal Joachim Meisner mit sofortiger Wirkung in den Ruhestand versetzt worden ist.

Damit hat Papst Franziskus dem Wunsch von Kardinal Joachim Meisner statt gegeben.

Meisner, der 80 Jahre alt ist, hatte beschlossen, sein Amt aus Alters- und Gesundheitsgründen aufzugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Kardinal, Ruhestand, Joachim Meisner, Kardinal Joachim Meisner
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wachhund Gottes": Kardinal Joachim Meisner im Alter von 83 Jahren gestorben
Kölner Kardinal Meisner empört: "Eine katholische Familie ersetzt mir drei muslimische"
Kardinal Joachim Meisner denkt an Rücktritt mit 80 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2014 15:31 Uhr von Heidi.B
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und über wen sollen wir in Zukunft so herzhaft lachen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wachhund Gottes": Kardinal Joachim Meisner im Alter von 83 Jahren gestorben
Kölner Kardinal Meisner empört: "Eine katholische Familie ersetzt mir drei muslimische"
Kardinal Joachim Meisner denkt an Rücktritt mit 80 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?