28.02.14 12:34 Uhr
 172
 

Erste Arbeiten für "Minecraft"-Film gestartet

Markus Persson bestätigte via Twitter, dass Warner Bros. und Mojang mit den Vorarbeiten für eine Verfilmung des digitalen Block-Spieles "Minecraft" begonnen haben.

Erfinder des Spieles, welcher unter dem Namen "Notch" bekannt ist, soll ebenfalls mit an dem Film beteiligt sein.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist allerdings noch unklar, ob das Spiel tatsächlich verfilmt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Freaky13
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Arbeiten, Minecraft
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex:
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2014 12:54 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die ähm... Story.. wird sicherlich ganz *ähm* "toll".....
Kommentar ansehen
28.02.2014 15:32 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an Battleship, die Verfilmung von "Schiffe versenken". Hatte am Ende auch nicht mehr viel mit der sogenannten Vorlage zu tun.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau
Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?