27.02.14 17:00 Uhr
 47
 

Ölmärkte: Leichte Kursverluste

Am heutigen Donnerstag gab es an den Ölmärkten leichte Kursverluste zu verbuchen. Zu Beginn der Woche hatten die Kurse noch stark zugelegt.

Der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent büßte 0,7 Prozent auf 108,87 US-Dollar pro Fass (159 Liter) ein.

Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete zuletzt 102,40 US-Dollar je Barrel. Das waren 0,1 Prozent weniger als am Mittwoch.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, Ölmarkt, Kursverlust
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?