27.02.14 10:44 Uhr
 4.708
 

Unheimliches Video: Wurde in Großbritannien ein Alien gefilmt?

Ein Zeuge will in einem Waldstück in Großbritannien eine ungewöhnliche Aufnahme mit seiner Kamera gemacht haben.

Er nahm am nächtlichen Himmel zunächst ein unbekanntes Flugobjekt auf.

Kurze Zeit später fing er mit seiner Kamera ein unheimliches unbekanntes Wesen ein. Es ist unklar, um was für eine Kreatur es sich dabei gehandelt haben könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Großbritannien, Alien
Quelle: beforeitsnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2014 10:52 Uhr von yeah87
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Känguru mit mega sprungkraft
Kommentar ansehen
27.02.2014 11:08 Uhr von Jaecko
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Natürlich nur in 240p verfügbar und natürlich wird da ein Fake-Nightshot-Effekt verwendet, der fliessend kommt und dabei den Mond links oben verschwinden lässt.

Und wenn man sich den Sprung mal anschaut, sieht man sehr deutlich, dass das ein CGI-Ergebnis ist. Da passt das Timing der "Wurfbahn" nicht so ganz.

Ausserdem existiert das Video bereits seit 2008 (!!) auf Youtube... http://www.youtube.com/...
Soviel zum Thema "News"...
Kommentar ansehen
27.02.2014 11:24 Uhr von Major_Sepp
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Hibbelig

"Die Aliens, die ich kenne, fliegen nicht so ziellos umher..."

Die würde ich zu gerne mal persönlich kennen lernen! Arrangiere mal ein Treffen, ich kümmere mich um das Bier...^^
Kommentar ansehen
27.02.2014 11:27 Uhr von Jaecko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aliens und Bier.... warum muss ich da grad an Xaver & Alois denken...
Kommentar ansehen
27.02.2014 11:37 Uhr von Serhat1970
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ooooh man leute das Video ist sooooooooooooo alt ich glaube ich habe es vor gut 5 oder 6 jahren gesehen und damals war es ein sogenanntes Beweisvideo für die Existenz von einem Chuppacabra. Es ist ist ein mittelmäßig gemachtes Fakevideo von irgend welchen jugendlichen. Alleine wie das Ding wegspringt zeigt das es eine schlecht gemachte CGI ist und diese permanente schwere atmen des aufnehmenden Typen ist nur auffällig er macht es um eine gewisse Dramaturgie in das Video zu bringen.

[ nachträglich editiert von Serhat1970 ]
Kommentar ansehen
27.02.2014 11:50 Uhr von tom_bola
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist kein Alien, das ist ein Leerpe. Der kann nur so hoch und weit springen, weil er praktisch komplett hohl ist.
Kommentar ansehen
27.02.2014 13:32 Uhr von maxyking
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders der Grünfilter macht das Video glaubhaft oder soll das Nachtsicht sein ?
Kommentar ansehen
27.02.2014 14:42 Uhr von mayan999
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schlechter fake !
Kommentar ansehen
27.02.2014 15:46 Uhr von Kostello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seltsam, dass so viele schlechte Aufnahmen und Fälschungen existieren.

Dennoch gibt es auch ein paar Fälle, die sich nicht so einfach erklären lassen:

http://www.think-aboutit.com/...
Kommentar ansehen
27.02.2014 20:53 Uhr von Mauzen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super, wieder News mit Fragetitel.
Seit wann werden hier eigentlich Dreizeilertexte mit einem verwackelten Video als Quelle gewertet?
Kommentar ansehen
27.02.2014 21:40 Uhr von georgygx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch ein witz oder ??????
wo ist da bitte eine news ?
soll ich jetzt auch mal jedes fakevideo von 2004 als news bringen ?

shortnews wird nur noch lächerlich, wenn sowas erlaubt wird
Kommentar ansehen
27.02.2014 23:16 Uhr von Splinderbob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein!
Kommentar ansehen
28.02.2014 10:59 Uhr von Shagg1407
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wegen solchen Fake Idioten, werden auch die wohmöglich echten videos an den Pranger gestellt.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?