27.02.14 10:31 Uhr
 44
 

Skispringen: Severin Freund siegt in Falun

Ein überglücklicher Severin Freund hat beim Weltcup im schwedischen Falun souverän triumphiert. Mit fast 16 Punkten Vorsprung war der 25-Jährige dem Rest klar überlegen.

"Die Sprünge waren fast perfekt, man brauchte aber auch ein bisschen Glück mit den Verhältnissen. Das hatte ich heute.",so der Teamolympiasieger. Dabei sprang der Rastbüchler im 2.Durchgang mit 135m sogar Schanzenrekord.

Die übrigen deutschen Flieger hatten mit dem Ausgang nichts zu tun. Platz zwei ging an den jetzt im Weltcup führenden Peter Prevc (Slowenien) vor dem Oldie Noriaki Kasai (Japan). Das nächste Springen findet am Freitag in Lahti statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ordnas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Freund, Skispringen, Severin Freund
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?