26.02.14 19:07 Uhr
 157
 

Fußball: Wegen Dopings - 1. FC Saarbrücken wirft Francois Marque fristlos hinaus

Der 1. FC Saarbrücken, momentan Letzter der Tabelle, hat sich mit sofortiger Wirkung von Francois Marque getrennt. Schuld daran waren die aufgetauchten Dopingvorwürfe.

Der DFB hatte den 30-Jährigen in der Vorwoche wegen Dopings zu einer Sperre von sechs Spielen verdonnert.

Da Doping "nach den arbeitsvertraglichen Regelungen zwischen Spieler und Verein verboten ist", warfen ihn die Saarbrücker jetzt jedoch fristlos hinaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Sperre, Rauswurf, 1. FC Saarbrücken
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht