26.02.14 15:43 Uhr
 71
 

Fußball/FC Barcelona: Trainer Gerardo Martino wurde für ein Spiel gesperrt

Der FC Barcelona muss die nächste Partie in der Meisterschaft auf seinen Trainer Gerardo Martino verzichten.

Der 52-Jährige wurde vom spanischen Fußballverband für ein Spiel gesperrt und sitzt beim Spiel gegen UD Almeria nicht auf der Bank.

Der Schiedsrichter hatte in der letzten Partie gegen Sociedad San Sebastian Gerardo Martino auf die Tribüne verwiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, FC Barcelona
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona scheitert im Champions-League-Viertelfinale
Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg
Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona scheitert im Champions-League-Viertelfinale
Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg
Sport: FC Barcelona wohl an Thomas Tuchel als neuem Trainer interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?