26.02.14 12:27 Uhr
 507
 

Rheinland-Pfalz: Polizei findet illegales Waffenarsenal aus den Weltkriegen

In Rheinland-Pfalz hat die Polizei in einem Keller eines 51-jährigen Mannes ein riesiges und illegales Waffenarsenal gefunden.

Insgesamt mussten 200 Kilogramm Flak- und Artillerie-Granaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg vom Kampfmittelräumdienst sichergestellt werden.

"Bei der anschließenden Durchsuchung staunten selbst die Zollfahnder, als sie diese Mengen entdeckten", so das Zollfahndungsamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Waffe, Rheinland-Pfalz, Weltkrieg
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2014 12:34 Uhr von gali_leo
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Na wussten die "Limies" denn nicht, das es in JEDEN deutschen (Nazi-)Keller so aussieht??? tztztz...
Kommentar ansehen
26.02.2014 15:51 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LEUTE, ich habe hier sehr viele neue Menschen kennen gelernt, die in den Nachkriegsjahren sehr viele Waffen und Munition aus dem 2. Weltkrieg gefunden haben. Die haben Munition sowie Waffen und Munition konserviert und vergraben. Das wird nicht das einzige Lager sein, das man in der naechsten Zeit finden wird.

Entschuldigung, wenn ich von hier spreche, dann rede ich von Thailand.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?