26.02.14 12:12 Uhr
 1.204
 

Angeschlagene Autowerkstattkette ATU entlässt 900 Mitarbeiter

Die Autowerkstattkette ATU hat unter vielen finanziellen Problemen zu leiden und will nun 900 Stellen streichen.

Zudem plant ATU mehrere Filialen zu schließen, denn die hohen Werkstatt-Mieten machen dem Unternehmen zu schaffen.

Unternehmenschef Norbert Scheuch sagte, die Kette müsse sich leider den schlechten Umsätzen anpassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Problem, Entlassung, ATU
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2014 13:07 Uhr von delerium72
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Schlechter Service -> schlechter Umsatz.
Kommentar ansehen
26.02.2014 13:57 Uhr von keineahnung13
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Bescheißen ja auch viel zu viel....

Ähm und wieso haben die die Wekrstätten nicht selber gebaut und mieten die da lieber teuer??? Das System verstehe ich eh nie so wirklich...

Wenn da doch mal dichtgemacht werden soll kann man ja die Sache auch noch verkaufen oder vermieten
Kommentar ansehen
26.02.2014 15:51 Uhr von porto4
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man hat immer wieder Negatives gelesen.
Ich war selten dort (vor Jahren),
hatte da aber keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Kommentar ansehen
26.02.2014 16:38 Uhr von Gelegenheitsflieger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich kann nichts schlechtes über ATU sagen. Reparaturen und Rechnungen immer korrekt, kein "Aufschwatzen" von Teilen oder Leistungen. Ist vermutlich in jeder Filliale anders ....
Kommentar ansehen
26.02.2014 16:40 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@porto4

da warst nicht oft genug da^^ weil wenn du da mal öfters auch das Auto da repariern lässt merkst du auch das die irgendwie bescheißen....
Mir wars damals spätestens aufgefallen als die meinten meine Winterreifen haben beulen und brauche neue (habe keine gesehen und die hab ich noch runtergefahren)
Hatte auch einmal Sommerreifen da gekauft.... hatten dann nicht die die ich bekommen sollte und die dann bekommen hatte, was der letzte scheiß... sobald es ansatzweiße feucht wurde, konnte ich mit meinem 55PS Monster die Reifen wickeln lassen bis es qualmte, was so eigentlich nie schaffe^^ naja und kruvenlage war auch beschissen wenn es ansatzweise feucht war....

Jetzt fliegt meine Karre quasi aller 2 Jahre nach dem Tüv auseinander^^ zwar komisch, aber immer wenn ich Tüv hatte ging danach mal was kaputt
Kommentar ansehen
26.02.2014 17:23 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gut so, denn die waren IMMER zu schlecht und das zu einem vergleichsweise hohen Preis. Dort gehört der Betrug am Kunden zum Konzept.
Kommentar ansehen
26.02.2014 17:38 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, mit dem Saftladen im Lebenslauf, können diese 900 sich gleich für ne Umschulung auf dem Amt melden. Die nimmt doch keine andere Werkstatt. Egal, ob Kette oder Inhabergeführt.
Kommentar ansehen
26.02.2014 17:51 Uhr von Mi-Ka
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hach! Ich vermute jetzt einfach mal, dass diese zwei Sätze zusammen der Grund sein könnte.

1.)ATU macht seit längerer Zeit Verluste und ringt vor allem mit hohen Werkstatt-Mieten.
2.) Das Unternehmen ist in Deutschland Marktführer und gehört US-Investoren.

Es kann also gut sein, dass dieser Investor sich sein Geld mit 20% und mehr Rendite durch die Werkstattmiete zurückholt.
Ist ja ein altbewährter "Trick".
Kommentar ansehen
26.02.2014 22:08 Uhr von porto4
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hacken hier viele auf den Entlassenenen herum?
Wissen diese wie es ist angestellt zu sein und was diese alles machen müssen um ihren Lebensunterhalt zu bekommen?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?