26.02.14 10:32 Uhr
 1.327
 

Großbritannien: 14-Jähriger soll eigene Mutter vergewaltigt haben

Ein 14-jähriger Junge aus Blackpool (England) musste zu einer Anhörung beim zuständigen Amtsgericht erscheinen.

Ihm wird vorgeworfen, am vergangenen Wochenende seine eigene Mutter vergewaltigt zu haben. Der Richter sprach von einem möglichen schweres Verbrechen, der Teenager wurde gegen Zahlung einer Kaution vorerst freigelassen.

Am 11. März findet vor dem Strafgerichtshof in Preston eine weitere Anhörung statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Großbritannien, Vergewaltigung
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger
Familienvater gesteht nach 35 Jahren Mord und sexuellen Missbrauch an Rentnerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2014 11:26 Uhr von gali_leo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hat halt seine Mami gaaaaaaaaaaaaaaanz doll lieb gehabt! *fg*
Kommentar ansehen
26.02.2014 12:26 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erster Gedanke: wollte der wieder ´zurück´?

Ich mein - das ist die eigene Mutter!!!!! Mich schüttelts bei dem Gedanken aber sowas von. Geht ja mal gar nicht!
Kommentar ansehen
26.02.2014 13:18 Uhr von Michelangelo45
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
interessant ist die aussage am ende der quelle, dass dies der jüngste gewesen in britannien gewesen sein soll, der seine mutter vergewaltigt hat.
in dieser quelle heisst es, der biher jüngste soll ein 15jähriger gewesen sein.
http://www.closeronline.co.uk/...
ich lese viel zeitung, lese auch in nachrichtenforen, aber von
vergewaltigung der eigenen mutter habe ich bisher nichts gelesen.
allerdings gibt es hin und wieder nachrichten, bei denen eine mutter einvernehmlichen geschlechtsverkehr mit ihrem sohn hat.
Kommentar ansehen
26.02.2014 14:10 Uhr von xHattix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer hat denn die kaution bezahlt? die mutter?;P

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?