26.02.14 09:48 Uhr
 197
 

Darmstadt: Mann war zu faul zum Laufen, deshalb klaut er ein Fahrrad

Zeugen hatte am Montag beobachtet, wie ein Mann aus einem Garten ein Fahrrad entwendete und mit diesem davon radelte.

Daraufhin wurde von den Passanten die Polizei verständigt. Eine Streifenwagenbesatzung entdeckte den Fahrraddieb. Dieser wollte sich daraufhin aus dem Staub machen. Doch die Beamte konnten den Mann verhaften.

Es stellte sich heraus, dass der 28-Jährige erst vor einer Woche aus der Haft entlassen worden war. Den Polizisten erklärte der Dieb, dass er das Rad entwendet habe, weil er keine Lust zum Laufen hatte.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Fahrrad, Darmstadt, Laufen
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2014 09:48 Uhr von angelina2011
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wie blöd kann man denn sein. Jetzt bringt ihn seine Faulheit bestimmt wieder hinter Gitter. Selber schuld.
Kommentar ansehen
26.02.2014 09:52 Uhr von Rechtschreiber
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Sich selbst zu kommentieren macht eine langweilige und überflüssige Nachricht nicht besser.
Kommentar ansehen
26.02.2014 10:09 Uhr von stoske
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Fauler darf nicht dumm sein und ein Dummer nicht faul. Hier sieht man was passieren kann, wenn Faul und Dumm zusammentreffen.
Kommentar ansehen
26.02.2014 10:15 Uhr von PrinzAufLinse
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Solch spannende Sachen passieren nur in Darmstadt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?