25.02.14 20:26 Uhr
 281
 

Blackphone - Abhörsicheres Smartphone auf MWC vorgestellt

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona gibt es derzeit eine Vielzahl Smartphone Neuankündigungen, u.a. auch das abhörsichere Blackphone.

Das Blackphone wird in der Schweiz produziert und mit Privat OS, einem auf Android basierenden Betriebssystem, ausgestattet. Kernstück des Betriebssystems sind die Apps von Silent Circle, die man sonst als Android Nutzer kostenpflichtig bei Google Play erhält.

Der Preis des Blackphones wird bei ca. 629 US-Dollar liegen. Das Gerät soll ab Juni im Handel erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sven-v
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Smartphone, Barcelona, MWC
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2014 20:26 Uhr von sven-v
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man wird sehen wie wichtig den Leuten das Thema Abhörsicherheit ist. Man kann auf die Absatzzahlen des Anbieters gespannt sein.
Kommentar ansehen
25.02.2014 21:00 Uhr von frederichards
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Funktionen des Abhörens/Auslesens/Kamerasteuerung usw. sind bereits auf den Chips/Platinen verbaut und können immer fremdangesprochen werden.

Pseudosicherheit als Nischenprodukt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?