25.02.14 19:21 Uhr
 345
 

Großbritannien: "Dienstaltersliste der Schutzstaffel" wird versteigert

Im Dezember 1938 wurde ein 425-seitiges Buch ("Dienstaltersliste der Schutzstaffel") veröffentlicht, welches die Namen von mehr als 30.000 SS-Mitgliedern enthält. Dieses wurde später von einem britischen Spion gestohlen, seine Nachkommen entdeckten es in seinem Nachlass.

Am 18. März wird es nun in Ludlow (England) versteigert, man erwartet einen Erlös von bis zu 2.400 Euro, ein Mitarbeiter des Auktionshauses sagte, dieses Buch sei sehr selten.

In dem makaberen Verzeichnis sind nicht nur Namen, sondern auch Ränge und Auszeichnungen der Nazis aufgelistet.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Buch, Versteigerung, SS
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2014 20:46 Uhr von d1pe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Raubkunst"?
Kommentar ansehen
25.02.2014 21:50 Uhr von Rechargeable
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So etwas sollte dem Deutschen Staat eigentlich zurückgegeben werden, da es gestohlen wurde.
Kommentar ansehen
26.02.2014 08:27 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"dieses Buch sei sehr selten. "

und ich dachte das steht in jedem Buchregal...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?
US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?