25.02.14 18:49 Uhr
 282
 

Japan: "Robocop" unterstützt die Polizei - zumindest in deren Werbefilm

Die Polizei im japanischen Osaka wirbt auf ihrer Webseite mit einem eigenen "Robocop" für eine neue Kampagne.

In Zusammenarbeit mit der japanischen Eisenbahngesellschaft entstand ein Clip, in dem ein Mann in das Kostüm des Filmhelden schlüpft."Robocop" sei ein Hammer des Gesetzes, der belästigten Frauen zur Seite steht.

Auch Szenen aus dem aktuellen "Robocop"-Kinofilm wurden verwendet. Ziel der öffentlichen Kampagne war es, Reisende darauf hinzuweisen, besser auf ihr Gepäck zu achten und keine Wertsachen sichtbar im Auto zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Japan, Werbefilm, Robocop
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?