25.02.14 15:14 Uhr
 4.219
 

Berlin: Richter ordnete Erzwingungshaft gegen vergesslichen Zeugen an - Es half

Ein Mann war als Zeuge vom Berliner Landgericht geladen worden, er sollte zu den Schüssen auf den Wirt Kasim A. (31) im vergangenen Juni in Berlin-Wedding befragt werden.

Doch im Gerichtssaal übermannte den Mann eine plötzliche Amnesie, er konnte sich an überhaupt nichts erinnern und berief sich auf einen Gedächtnisverlust. Doch Richter Carsten Wolke (45) kaufte ihm das nicht ab. Er ließ den Zeugen von Justizwachtmeistern in den Haftkeller des Gerichts bringen.

Dabei handelte es sich um eine so genannte Erzwingungshaft. Diese wirkte bei ihm umgehend, denn bereits nach 38 Minuten hatte er sein Gedächtnis wiedergefunden und konnte aussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Haft, Richter, Amnesie
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2014 15:51 Uhr von xenonatal
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
"Brüder"
Kommentar ansehen
25.02.2014 16:05 Uhr von jschling
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2014 16:28 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt@Bleissy,

gabs da nicht noch ein paar Verhandlungen in jüngster Vergangenheit, wo sich so manche Größe absolut nicht an irgendwas erinnern konnte....und später dann schon?
Da wird sowas nicht gemacht...
Kommentar ansehen
25.02.2014 17:13 Uhr von SchmaJisrael
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Jetzt weiß ich warum ich mich nicht in solchen Internetcafes aufhalte und mich auch nicht mit diesen Gauner-Dschafar-Fressen abgebe!
Kommentar ansehen
25.02.2014 19:41 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch wiedergegeben!
Es hat nicht irgendwer auf den Wirt geschossen, der Wirt hat auf den vergesslichen Zeugen und dessen Bekannten geschossen!
Kommentar ansehen
25.02.2014 19:51 Uhr von ms1889