25.02.14 13:21 Uhr
 177
 

Fußball: BVB-Anhänger wurden in St. Petersburg angegriffen

Am Abend des Montags gab es im russischen St. Petersburg einen Angriff auf Schlachtenbummler des Bundesligisten Borussia Dortmund.

Zunächst war schon davon die Rede, das die Fans sogar mit Messern attackiert wurden und Verletzungen davontrugen. Der Fanbeauftragte hat per Twitter vor weiteren Angriffen gewarnt.

"Passt auf euch auf, es gibt weiterhin Angriffe auf BVB-Fans in der Stadt. Heimische Anhänger sind in Gruppen bis zu 20 auf der Suche", schrieb Jens Volke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Russland, Anhänger, BVB Borussia Dortmund 09
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?