25.02.14 12:18 Uhr
 909
 

Fußball: Trost für BVB: FC Bayern will ihnen vorerst keinen Profi wegkaufen

Jürgen Klopp übt angesichts der vielen Verletzten bereits Vergleiche mit Geräteausfällen im häuslichen Bereich. Wenn die Waschmaschine hin ist, fällt auch noch der Fernseher aus.

Der Fußballverein Borussia Dortmund ist nach St. Petersburg abgereist. Dort geht es um ein gutes Ergebnis im Hinspiel im Achtelfinale gegen Zenit St. Petersburg.

Inzwischen macht sich der Konkurrentverein FC Bayern langsam Sorgen um den BVB. In London fiel ein Beschluss, der wohl auf eine Rücksichtnahme auf die Schwarz-Gelben abzielt. So wolle man keine Profis mehr vom BVB kaufen - vorerst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Kauf, Profi, Trost, BVB Borussia Dortmund 09
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2014 12:34 Uhr von derNameIstProgramm
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, Götze steht wohl mittlerweile außer Frage dass er die Bayern verstärken konnte und bei Lewandowski bin ich mir auch recht sicher dass das klappen wird.

Aber was sollten denn die Bayern in absehbarer Zukunft noch an BVB Spielern gebrauchen können? Außer Reus, der momentan auch keine starke Zeit hat, ist momentan nicht groß "Material" beim BVB, dass den FC Bayern kurz-, mittel oder langfristig verstärken könnte, oder? Vielleicht mal irgendwann Gündogan, aber ob der überhaupt nochmal fit wird oder beim BVB bleibt ist ungewiss.
Kommentar ansehen
25.02.2014 12:50 Uhr von Katerle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mich stört das wort "vorerst"
der begriff ist ja sehr dehnbar und kann sich von einem tag bis in unbekannter hinsicht hinziehen
Kommentar ansehen
25.02.2014 13:47 Uhr von fallobst
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ derNameIstProgramm:
Lewandowski wird nicht abgekauft. Sein Vertrag läuft aus und er will Dortmund auf jeden Fall verlassen.
Von all den Spitzenvereinen, die hinter ihm her sind, hat er sich eben Bayern ausgesucht.

Hoffe für Hertha gibts auch bald solch einen Trost, nachdem Ramos dort von Dortmund weggekauft wird :D

[ nachträglich editiert von fallobst ]
Kommentar ansehen
25.02.2014 14:02 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@fallobst
"Lewandowski wird nicht abgekauft"

Das ist natürlich absolut richtig. Ich meinte mit meiner Aussage auch eher, dass es so gut wie keine für den FCB interessanten BVB-Spieler mehr gibt, unabhängig davon wie sie letztendlich den Verein wechseln werden.
Kommentar ansehen
25.02.2014 14:37 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Die Frage für mich ist: Muss man die Entscheidung publik machen oder ginge es nicht vllt auch etwas weniger arrogant?

Aber noch während ich die Frage eintippe merke ich, dass sie überflüssig ist ^^
Kommentar ansehen
25.02.2014 14:37 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[doppelt, buggy Shortnews]

[ nachträglich editiert von ChRiSsTyLeR ]
Kommentar ansehen
25.02.2014 16:14 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frage für mich ist: Kann man nicht davon ausgehen, dass eine Formulierung der Sportbild wie "von der Sport Bild Plus erfuhr" darauf hindeutet, dass man es nicht auf offiziellen Weg erfahren hat und die Bayern es gar nicht publik machen wollten.

Aber noch während ich die Frage eintippe merke ich, dass sie überflüssig ist ^^
Kommentar ansehen
25.02.2014 16:50 Uhr von TeKILLA100101
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ChRiSsTyLeR

bla... langsam kann ich dieses "die bayern sind arrogant" nicht mehr hören, fällt euch nix neues mehr ein?

ist es nicht arrogant vom hsv, dass sie ne riesen fette uhr im stadion hängen haben und sich als bundesliga dino rühmen?

ist es von dortmund nicht arrogant zu behaupten sie haben die besten fans der welt?!

nein, das ist alles toll und echte wahre vereinstreue und liebe und bei den bösen bayern ist alles nur geschäftemacherei und herabschauen von oben...

das ist echt so armselig was leute wie du von sich geben...
Kommentar ansehen
25.02.2014 21:58 Uhr von suppenteller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mimimimi
Kommentar ansehen
26.02.2014 13:06 Uhr von BIG Show
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ja genau .. bis Dortmund nächste Saison Meister wird dann kommt wieder die super tolle transferpolitik des fcb durch die nehmen einem einfach den schlüsselspieler weg ohne das dieser benötigt wird und dann läufts ja aschon und zwar nicht weil man gut spielt sondern die anderen vereine einfach kaputt macht

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?