25.02.14 11:30 Uhr
 310
 

Schrecksekunde im Flugzeug: Vogel knallt durch die Windschutzscheibe

Rob Weber dürfte einen ordentlichen Schreck bekommen haben, als er mit seinem Flugzeug auf dem Weg nach Fort Myers im US-Bundesstaat Florida war.

Plötzlich gab es einen lauten Knall und ein Vogel brach durch seine Windschutzscheibe.

Das Flugzeug befand sich gerade im Landeanflug auf den Flughafen von Fort Myers und hatte ungefähr eine Geschwindigkeit von 170 Meilen in der Stunde (Ca. 274 Km/h) auf dem Tacho.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Vogel, Windschutzscheibe, Schrecksekunde
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme
Tiefflug-Ehrenrunde: Air-Berlin-Pilot und Crew scheinbar suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?