25.02.14 09:23 Uhr
 422
 

"Final Fantasy 7": Square Enix plant wohl einen Remake

Publisher Square Enix soll angeblich an einem Remake des Spiels "Final Fantasy 7" arbeiten. Dazu hat sich das Unternehmen die Markenrechte der japanischen Shinra Company gesichert.

Der Energiekonzern aus Japan spielt in "Final Fantasy 7" eine entscheidende Rolle.

Square Enix selbst hat sich zu den Gerüchten noch nicht geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Remake, Square Enix, Shinra Company, Final Fantasy 7
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Account von Publisher Square Enix von Hackern übernommen
Square Enix plant wohl weitere Mobile-Versionen von großen Spiele-Marken
DirectX 12: Square Enix veröffentlicht imponierendes Video