24.02.14 19:16 Uhr
 58
 

Ölmärkte: Kurse im Aufwind - Positive Aktienkurse sorgen für Unterstützung

Zum Start in die neue Handelswoche ging es an den Ölmärkten für die Kurse deutlich nach oben. Ausschlaggebend waren positive Entwicklungen an den US-Börsen.

So wurde zuletzt ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (April-Kontrakt) mit 110,29 US-Dollar gehandelt. Am letzten Freitag lag der Kurs noch bei 109,85 US-Dollar.

Zu diesem Zeitpunkt war ein Barrel Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) 102,79 (Freitag: 102,17) US-Dollar teuer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Ölpreis, Rohstoff
Quelle: www.ka-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Milliarden Dosen verkauft: Red Bull mit Rekordumsatz
Donald Trump stoppt den Import von Zitronen aus Argentinien
Kündigungswelle bei Microsoft: Auch ein Publikumsliebling von Events betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Befürchtung
Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?