24.02.14 15:55 Uhr
 405
 

Finalteilnehmer am Deutschmusik Song Contest ermittelt

Mehrere tausend Radiohörer verfolgten am Freitag, den 14.02.2014 das spannende Halbfinale des zweiten DSC-Musikwettbewerbes, der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung deutschsprachiger Musik, welches über Live-Stream national und international bei Volldampfradio zu empfangen war.

Die 30 Finalisten wurden in einer dreistündigen Sondersendung erstmalig bekannt gegeben. Unter den Teilnehmern befinden sich neben Newcomern, auch aus Hörfunk und TV bekannte Künstle, wie Toni Kraus (Deutschland), Marcello Alexander (Schweiz) und Zaubermond (Österreich).

Die eingereichten Wettbewerbstitel der Interpreten stammen teils von renommierten Produzenten und Liedtextern, wie beispielsweise Frank Lars und Dr. Bernd Meinunger. Dieser schuf in Zusammenarbeit mit Ralph Siegel unter anderem Hits wie "Ein bißchen Frieden" (Nicole), welcher 1982 den Eurovision Song Contest gewann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ipower
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Contest, Finalist, Deutschmusik, Toni Kraus, Zsaubermond
Quelle: www.openbroadcast.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Netflix: Trailer zur neuen Horror-Comedy-Serie mit Drew Barrymore erschienen
Emma Watson lehnte aus Prinzip ab, Aschenputtel zu spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2014 15:55 Uhr von ipower
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschsprachige Musik ist derzeit so beliebt wie schon lange nicht mehr, aus diesem Grund auch beispielhaft, das sich die Arbeitsgemeinschaft zur Förderung deutschsprachiger Musik, diesen Bereich widmet. Der Songwettbewerb entwickelt zur ernst zunehmenden Institution, bei der auch namhafte Größen der Musikszene mitwirken.
Kommentar ansehen
24.02.2014 16:53 Uhr von michel29
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschmusik Song Contest?!
und warum hat diese Veranstaltung nen zum Teil
englischen Namen...könnte ja auch Neu(st)e Deutsche Musik oder so heißen....Hauptsache mit Anglizismen nur so um sich werfen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?