24.02.14 14:49 Uhr
 10.586
 

Brüste zeigen statt Bier-Exen bei Facebook: Was die Initiatorin sagt (Update)

Das Bier-Ex-Spiel bei Facebook ist abgewandelt worden: In Nipnomination. Dabei zeigen Frauen ihre Brüste (Shortnews berichtete), unter anderem macht ein sehr erotisches Model mit.

Die Initiatorin Michelle Kent freut sich über die Resonanz: "Es ist eine wundervolle Charity-Aktion, und wir scheinen Unterstützung sogar aus Neuseeland und Südafrika zu bekommen." Denn mit der Aktion soll Geld für den Kampf gegen Brustkrebs gesammelt werden.

Doch es gibt auch recht harsche Kritik an der Aktion. "Brustkrebs ist nicht sexy. Nipnominate-Dekolleté-Fotos trivialisieren eine verheerende Krankheit", schreibt etwa eine renommierte Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Foto, Facebook, Brust, Aktion, Bier, Michelle Kent
Quelle: www.tz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2014 15:03 Uhr von CallMeEvil
 
+46 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wüsste Mal gerne, wie alle ausrasten, wenn wir Mal mit Pimmel-zeigen anfangen.
Kommentar ansehen