24.02.14 13:20 Uhr
 69
 

Fußball/VfB Stuttgart: Thomas Schneider bleibt vorerst Coach beim Bundesligisten

Noch spricht Sportdirektor des VfB Stuttgart, Fredi Bobic, seinem Trainer Thomas Schneider das Vertrauen aus.

Obwohl es intern im Verein brodelt und es heftige Diskussionen um den Trainer gibt, sitzt dieser offenbar noch fest auf seinem Trainerstuhl. Allerdings soll der Verlauf der nächsten Partie gegen Eintracht Frankfurt laut Medienberichten richtungsweisend für die Zukunft des Trainers sein.

"Das Vertrauen in Thomas Schneider ist absolut da, weil wir sehen, wie gearbeitet wird, wie die Kommunikation zwischen Mannschaft und Trainerteam ist. Wir schauen immer darauf, wie die Mannschaft auftritt. Das ist der wichtigste Indikator", sagte Bobic.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Vertrag, VfB Stuttgart, Fredi Bobic, Thomas Schneider
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?