24.02.14 13:08 Uhr
 310
 

Fußball: Der FC Barcelona verliert gegen Real Sociedad

Der FC Barcelona verliert überraschend am 25. Spieltag mit 3:1 gegen Real Sociedad und lässt so wertvolle Punkte um die spanische Meisterschaft liegen. Das Team um Superstar Lionel Messi zeigte sich kaum mit gewohnter Stärke und war teilweise lustlos am Werk.

Die Katalanen fanden kaum ins Spiel und gerieten in der ersten Hälfte durch ein Eigentor von Alex Song mit 1:0 in Rückstand. Lionel Messi glich kurze Zeit später zum 1:1 aus, doch brachte dieses Tor nicht die erhoffte Wende. Antoine Griezmann und David Zurutuza erzielten die Tore zum 3:1 Endstand.

Der Erzrivale aus Madrid konnte sich schon kurz vorher durch einen Sieg gegen FC Elche den ersten Tabellenplatz sichern und verwies den FC Barcelona auf den zweiten Platz der Primera Division. Auch Athletico Madrid kann an Barca vorbeiziehen, sollten sie mindestens Unentschieden spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blabla.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Barcelona, Barcelona, Primera Division, Real Sociedad
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2014 13:08 Uhr von blabla.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mist... Aber egal... Barca packt das noch ;)

P.S.
Athletico hat auch überraschenderweise mit 3:0 verloren^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?