24.02.14 11:37 Uhr
 241
 

London: Älteste Überlebende des Holocaust starb mit 110 Jahren

Mit 110 Jahren ist die wahrscheinlich älteste Überlebende des Holocaust nun verstorben: Alice Herz-Sommer lebte bis zu ihrem Tod in London, wo sie friedlich einschlief.

Die geborene Pragerin war Pianistin und spielte auch im Konzentrationslager Theresienstadt für ihre Mithäftlinge.

Vor Kurzem erschien ein Dokumentarfilm über die Musikerin: "The Lady in Number 6" ist für einen Oscar nominiert und könnte so zu einem Denkmal für Herz-Sommer werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: London, Holocaust, Überlebende, 110
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2014 12:09 Uhr von hede74
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich fürchte vor der Generation "Schreiber von dummen und respektlosen Kommentaren" haben wir so schnell nicht Ruhe!
Kommentar ansehen
24.02.2014 14:00 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gott hab sie selig. Ich möchte nicht das durchmachen müssen, was Juden damals im KZ widerfahren ist. Außerdem sind 110 Jahre ein echt respektables Alter. Das will ich auch!
Kommentar ansehen
24.02.2014 18:00 Uhr von langweiler48
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
So schlimm, wie es damals war, heute ist fuer viele alte Menschen das Leben fast dem Damaligen gleich zu setzen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?