24.02.14 10:02 Uhr
 1.423
 

Porta Westfalica: Drei Jugendliche überfallen Tankstelle mit einem Plastikschwert

Am Abend des Donnerstag gingen in Porta Westfalica drei junge Männer in eine Tankstelle.

Die Räuber zückten ein Plastikschwert und verlangten von der Verkäuferin Bargeld. Doch die Frau ließ sich nicht einschüchtern und rückte kein Geld heraus. Auch als die drei Jugendlichen Reizgas einsetzten, blieb die 34 Jährige eisern.

Die Täter erbeuteten einige Schachteln Zigaretten, welche sie sich aus den Regalen nahmen. Dann türmten sie. Die Täter sollen zwischen 16 und 22 Jahre alt sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Tankstelle, Porta Westfalica
Quelle: www.westline.de