23.02.14 14:21 Uhr
 7.227
 

"Scream": Hunde gehen auf Menschenjagd - blutig-schaurige TV-Show

Zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr wird ab dem kommenden Samstag eine neue Show ausgestrahlt - ein blutig-schauriges Fensehspektakel.

Die Show mit den Namen "Scream! If you can - Wer Angst hat, verliert!" läuft auf ProSieben und soll so noch nie so dagewesen sein.

Im Finale jagen dann Hund mit fletschenden Zähnen die Kandidaten bis zum Ziel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rechargeable
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, ProSieben, TV-Sendung, Scream
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2014 14:35 Uhr von Darkness2013
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
wie krank ist das denn.
Kommentar ansehen
23.02.2014 14:57 Uhr von c0d4
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Besser gut geklaut als schlecht selbst gemacht. Wer sich das ganze schon einmal vorher ansehen will: Nennt sich "Release the Hounds" von BlackBoxTV ... Hier der Link: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
23.02.2014 15:13 Uhr von Rechargeable
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
@c0d4

Es ist doch klar, das das Konzept vorher schon irgendwo war und nur aufgekauft war, steht auch in der Quelle.

Die Deutschen können nichts selber, außer Wetten dass.
Kommentar ansehen
23.02.2014 15:23 Uhr von c0d4
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Rechargeable Oops sorry, selber gerade gesehen. Hatte die Quelle nicht gelesen und bin hier in der News über die Zeile "und soll so noch nie da gewesen sein" gestolpert.
Kommentar ansehen
23.02.2014 15:27 Uhr von Liebbe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
erstmal anschauen...dann werde ich darüber urteilen.
Kommentar ansehen
23.02.2014 15:48 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch eh alles nur gefaket.
Kommentar ansehen
23.02.2014 15:55 Uhr von Borgir
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Es geht immer weiter Bergab mit dem Niveau....und die Leute werden es sich ansehen. Ich kann das nicht mehr verstehen und will das auch gar nicht. Wer Schrott will bekommt Schrott geboten. Und es scheint so, als ob der Fernsehzuschauer hierzulande nur noch Müll sehen will.
Kommentar ansehen
23.02.2014 16:12 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da man ja jetzt das Finale kennt braucht man den Scheiss auch nicht mehr anschauen...
Kommentar ansehen
23.02.2014 16:20 Uhr von HappyEnd
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich immer mehr warum wir so stolz darauf sind in einer zivilisierten Welt zu leben wenn wir uns so ganz und garnicht zivilisiert benehmen?
Kommentar ansehen
23.02.2014 16:36 Uhr von RazonT
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wie man in den original Episoden von Release the Hounds sehen kann sind die Hunde wirklich zahm. Für sie ist der rote Rucksack den die Kanidaten tragen ein Spielzeug.

Das sieht man auch, als die Kanidaten am Boden liegen. Bis auf leichtes Zerren an der Kleidung passiert da nicht viel. Das einzige was sie "zerfleischen" ist der Rucksack.

So wie ich das Fernsehen einschätze haben die Kanidaten vorher mit den Hunden sogar noch Zerrspiele gemacht und hinterher gestreichelt. Das es so "böse" rüberkommt liegt nur an der Umgebung und der Kulisse

@blade31
Das Final ist in jeder Folge das die Kanidaten von Hunden gejagt werden...darum heißt das ja original auch "Release the Hounds"...das ist nicht das Finale der Staffel.

[ nachträglich editiert von RazonT ]
Kommentar ansehen
23.02.2014 16:47 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Lapis

der film ist hollywood bullshit. eigetnlich hasse ich es sowas zu sagen, aber das buch ist um welten besser.

menschenjagd von richard bachman aka stephen king
Kommentar ansehen
23.02.2014 16:50 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso viel mir sofort Running Man ein mit diesem Fernsehspot wo der Typ da am Seil klettert und die Hunde ihn zerfleischen wollen...
Kommentar ansehen
23.02.2014 17:11 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie sie schon wieder geifern ohne die Sendung gesehen haben, nie sehen werden, nie sehen wollen.

Aber dann doch heimlich vorm TV sitzen und geiern.

Heuchler - alles Heuchler.
Kommentar ansehen
23.02.2014 17:20 Uhr von SteveM45
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Arme Hunde
Kommentar ansehen
23.02.2014 17:31 Uhr von Xanoskar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am anfang der Kommis wurde gesagt deutsche können nichts erfinden. Schlag den Raab z.b. wurde in über 100 Länder verkauft aus Deutschland Wetten das ist technisch gesehen ein Österreicherisches Produkt, da Herr Elstner einer ist und der Begründer ist aber nur am Rande..

Ich freu mich auf die Sendungs, sie wird peinlich und zum Fremdschämen genau das brauch ich am Wochenende sonst erträgt man die Dummheit der Welt unter der Woche kaum. Wenn ich was intellektuelles will les ich mir noch mal Dantes Inferno durch und zwar auf Latein, aber nein, das will ich nicht immer man muss auch mal stumpfsinn herrschen lassen

und sorry das geht nirgends besser als bei Menschen die sich zum Affen machen!!!

Alternativ kann man Samstag abend auch einfach alle SN Kommis durchlesen und ich wette ich hätte immernoch das Niveauvollere Programm ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2014 18:13 Uhr von Rammar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
mh, für mich ein grund Pro7 nie wieder einzuschalten, warum?

die deutschen sind schön blöd genug, es wird immernoch von kampfhunden gesprochen, jeder hundebesitzer wird wissen was ich meine

traurig solch tolle tiere für so einen dreck zu missbrauchen

ich kann nur hoffen das es der pro7 vorstand ist der von den hunden gejagt wird, des weiteren hoffe ich das sie es nicht ins ziel schaffen!

[ nachträglich editiert von Rammar ]
Kommentar ansehen
23.02.2014 18:18 Uhr von SteveM45
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aber wisst ihr was am Schlimmsten ist? Das die Mehrheit der Bevölkerung sich solche Mist ansieht. Oder warum glaubt ihr, hat RTL und Co. die meisten Zuseher und darauf aufbauend die meisten Werbeverträge?

IHR, die ZUSEHER seid daran schuld. Wenn bei einer neuen Serie/Show zuwenig Zuseher sind, wird sie sofort aus dem Programm genommen. So schaut es nunmal aus.
Kommentar ansehen
23.02.2014 18:22 Uhr von kingoftf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Noch mehr gescriptete Massenverblödung
Kommentar ansehen
23.02.2014 19:12 Uhr von Rammar
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@kingoft

nicht nur massenverböldung sonder höchst professionelle tiermisshandlung!
Kommentar ansehen
23.02.2014 21:43 Uhr von Fabrizio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwann kommt so was wie "running man" in echt
Kommentar ansehen
23.02.2014 21:51 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier mal ein kleiner Ausschnitt aus dem viel zitierten Running Man.
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
23.02.2014 22:40 Uhr von Alexius03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit etwas Angst-Programmierung verkaufen sich die Versicherungen wieder besser.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?