22.02.14 20:47 Uhr
 234
 

Google Tango - 3D-Projekt mit Zukunftspotenzial

Google mischt in vielen Bereichen mit, dazu zählt auch 3D-Technologie. Mit dem Google "Tango"-Projekt will der Internetriese Smartphones revolutionieren.

Bei dem neuen Projekt des kalifornischen Unternehmens handelt es sich um einen 3TD Sensor, mit dem man seine Umgebung in Echtzeit als 3TD-Modelle aufzeichnen kann.

Durch die neu gewonnen Umgebungsinformationen sollen komplett neue Anwendungen entstehen, aber sich vor allem die Art und Weise, wie wir mit unseren Smartphones interagieren, verändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, 3D, Projekt, Information, Potenzial, Tango, Umgebung
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2014 14:00 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Projekt klingt, als ob es von der NSA finanziert ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?