22.02.14 20:27 Uhr
 201
 

Kardinal Meisner bekommt einen der höchsten Orden der Republik Polen

Kardinal Joachim Meisner (80 Jahre), Erzbischof von Köln (Nordrhein-Westfalen), wurde jetzt mit einem der höchsten Orden der Republik Polen ausgezeichnet.

Der 80-Jährige bekam das Großkreuz des Verdienstordens der Republik Polen. Die Verleihung fand bereits am letzten Sonntag statt.

Zu diesem Zeitpunkt besuchte Meisner seine Heimatstadt Breslau (Wroclaw). Der Kardinal wurde für Einsatz bei der Versöhnung geehrt, heißt es.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Polen, Kardinal, Republik, Orden, Kardinal Meisner
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Benedikt XVI kritisiert in Grabrede für Kardinal Meisner subtil Papst Franziskus
Verabschiedung von Kardinal Meisner: Bischof Tebartz-van Elst war nicht anwesend
Kölner Kardinal Meisner sieht in Internet einen Ort der "sexuellen Verwilderung"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Benedikt XVI kritisiert in Grabrede für Kardinal Meisner subtil Papst Franziskus
Verabschiedung von Kardinal Meisner: Bischof Tebartz-van Elst war nicht anwesend
Kölner Kardinal Meisner sieht in Internet einen Ort der "sexuellen Verwilderung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?