22.02.14 19:00 Uhr
 110
 

London: Allererstes Kino Großbritanniens aus dem Jahr 1896 wird restauriert

Im Jahr 1896 lief in diesem Gebäude Londons der allererste Film der Geschichte von den Gebrüdern Lumière, die seitdem als die Väter des Kinos gelten.

Nun wird in der Regent Street dieses Kino restauriert und soll 2015 eröffnet werden.

Das Programm soll sich vermehrt dem künstlerischen Aspekt des Kinos widmen und es wird auch pädagogische Filmarbeit darin geben.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, London, Restauration, 1896, Gebrüder Lumière
Quelle: now-here-this.timeout.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?