22.02.14 17:34 Uhr
 41
 

Olympia: Deutsche Männerstaffel der Biathleten holt Silber

In Krasnaja Poljana stand das letzte Rennen der Biathleten der Olympiade 2014 auf dem Programm: die Staffel mit vier Mal 7,5 Kilometer.

Für die deutsche Mannschaft gingen Erik Lesser, Daniel Böhm, Arnd Peiffer und Simon Schempp an den Start. Von Anfang waren sie vorne mit dabei und mussten sich am Ende nur den Russen geschlagen geben und holten somit Silber.

"Das haben die Jungs bravourös gemacht bei den Vorgeschichten in den letzten Tagen.", so die Aussage des Bundestrainer Mark Kirchner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: VoodooKit
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Olympia, Staffel, Biathlon, Silber, Sotschi
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?