22.02.14 15:43 Uhr
 333
 

"Rambo: The Video Game": Test beschert dem Spiel katastrophale Beurteilung

Das Spiel "Rambo: The Video Game" ist nun veröffentlicht worden. Allerdings bediene das Spiel das geltende Vorurteil für Spielumsetzungen von Filmen, so "GameStar.de". Das Spiel beginnt mit einem Militärbegräbnis, bei dem Rambo selbst zu Grabe getragen wird.

Das Spiel selbst entpuppt sich dann im Verlauf als Lightgun-Shooter. Die Technik des Spiels sei auf dem Stand des Jahres 2005, die Steuerung mit dem Gamepad gestalte sich als schwierig, so der Test des Magazins.

Desweiteren bestehe die gesamte Interaktion lediglich aus dem Steuern eines Fadenkreuzes, dem Einziehen des Kopfes, um sich zu ducken, sowie einigen anspruchslosen Quicktime-Events, so der Test.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Test, Technik, Videospiel, Rambo
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2014 15:43 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ganz ehrlich: Die Grafik des Spiels sah schon auf Screenshots und Trailern antiquiert aus. Viel erwartet hatte ich mir von dem Spiel nicht.
Kommentar ansehen
22.02.2014 15:57 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir richtig. Meiner erster Gedanke zu den Screenshots war: WTF

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?