22.02.14 10:39 Uhr
 252
 

Großbritannien: Ganz besonderer Rolls Royce von 1922 wird versteigert

Ein Auktionshaus in England bringt demnächst ein ganz besonderes Stück Automobilgeschichte unter den Hammer. Dabei handelt es sich um einen Rolls Royce "Habicht Prototyp" von 1922.

Der Wagen ist einer, wohl auch der letzte Überlebende, von insgesamt sieben Experimentalfahrzeugen, die 1922 entstanden. Der relativ kleine Wagen spiegelt die Zeit nach dem ersten Weltkrieg im Automobilbau wieder.

Der Rahmen des Wagens galt lange Zeit als verschollen oder verschrottet, doch vor kurzem tauchte er wieder auf und der Rolls Royce wurde neu bewertet. Erwartet werden rund 30.000 britische Pfund. Ist er einmal restauriert, dürfte er ein Vielfaches wert sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Versteigerung, Auktion, Rolls Royce
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?