21.02.14 12:57 Uhr
 576
 

Ebern: Alkoholisierte Pkw-Fahrerin gibt so lange Gas, bis ihr Wagen abbrennt

In Ebern (Landkreis Haßberge) hat sich ein kurioser Vorfall ereignet. Eine betrunkene Frau war mit ihrem Auto am gestrigen Donnerstagabend in einen Graben geraten.

Um aus diesem wieder herauszukommen, gab sie Vollgas. Da einer der Reifen noch auf der Straße stand, entzündete dieser sich durch die Reibung.

Das Feuer breitete sich dann auf das ganze Auto aus, sodass dieses ausbrannte. Die 69-Jährige konnte sich noch aus dem Auto befreien. Ein Blutalkoholtest bei der Fahrerin ergab etwa zwei Promille.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, PKW, Gas, Wagen, Graben, Ebern
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2014 13:06 Uhr von rftmeister
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat: "Die 6- Jährige konnte..."

6-jährig, betrunken und auch noch Auto fahren.
RESPEKT !
Mal lesen was die Eltern dazu sagen...
Kommentar ansehen
21.02.2014 13:07 Uhr von Azureon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mcbeer hat wohl beim Tippen der News, seinem Namen alle Ehre gemacht.

[ nachträglich editiert von Azureon ]
Kommentar ansehen
21.02.2014 13:07 Uhr von heisenberg_Walt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 Promille mit 6 Jahren.
Respekt...

[ nachträglich editiert von heisenberg_Walt ]
Kommentar ansehen
21.02.2014 14:18 Uhr von Danymator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früh übt sich . . .

;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?