20.02.14 12:12 Uhr
 8.884
 

USA: Kellner warf 5.100 Euro Trinkgeldbeleg weg

Nachdem ein Gast im Dezember 2013 in West Hollywood (USA) seine Restaurantrechnung beglichen hatte, glaubte der zuständige Kellner an einen Scherz, als er den Trinkgeldanteil der 37-Euro-Rechnung sah.

Umgerechnet 5.100 Euro sollte er für seinen Service bekommen, er vermutete, dass der Gast betrunken gewesen sei und warf den Beleg weg. Später stellte sich heraus, dass dies ein weiterer Fall des "Tips for Jesus"-Phänomens gewesen war. Nun hofft er, irgendwie noch an das Geld zu kommen.

Bereits zuvor hinterließen anonyme Spender zwischen New York und Arizona Tausende Dollar Trinkgeld an Angestellte. Es wird vermutet, dass es sich bei einem der Spender um Jack Selby handeln könne, dieser war Vizepräsident von "Paypal", bevor die Firma an "eBay" verkauft wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Kellner, Beleg, Trinkgeld
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2014 13:31 Uhr von knuggels
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
Manche Leute sind sogar zu dumm um Geld anzunehmen. Selber Schuld.
Kommentar ansehen
20.02.2014 14:11 Uhr von dommen
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.02.2014 16:56 Uhr von Hatuja
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@knuggels
Nein, ich finde es gut, was er gemacht hat.
Bei so einer hohen Trinkgeld-Summe (bei der Rechnungs-Summe) würde doch niemand bei klarem Verstand denken, dass das so gewollt war. Er dachte ja, dass der Gast betrunken war o.ä. und da finde ich es super, dass er so ehrlich war, den Gast nicht "abzuzocken".
Kommentar ansehen
20.02.2014 19:12 Uhr von news-checker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso spricht die Quelle von einer 50$-Rechnung? Steht da nicht 576,50$?!
Deswegen auch die Gesamtsumme von 5576,50$
Kommentar ansehen
21.02.2014 08:21 Uhr von maxyking
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jack Selby macht wohl kaum bei" Tips für Jesus" mit das halte ich für ganz und gar ausgeschlossen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?