20.02.14 11:10 Uhr
 75
 

USA: 80-jährige Entertainerin J. Rivers nach Jahrzehnten wieder bei "The Tonight Show"

Am letzten Montagabend feierte Jimmy Fallon sein Debüt als neuer Gastgeber der Sendung "Th Tonight Show". Ein Gast freute sich ganz besonders über den neuen Showmaster.

Entertainerin Joan Rivers wurde zum ersten Mal seit dem Jahr 1986 wieder in die Show eingeladen. Der damalige Gastgeber Johnny Carson hatte sie nach ihrem Wechsel zu einem konkurrierenden Sender von der Gästeliste verbannt.

Als Jay Leno im Jahr 1992 die Sendung übernahm, behielt er dies bei. Die heute 80-Jährige scherzte, sie habe seit 1987 in einem Taxi vor dem NBC-Gebäude bei laufendem Taxameter gewartet. Richtung Leno sagte sie noch :"23 Jahre! Ich bin immer noch hier und du wirst als Autoverkäufer arbeiten müssen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Talkshow, Verbannung, Joan Rivers, The Tonight Show, Johnny Carson
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?