20.02.14 10:55 Uhr
 287
 

London/Nach dem Aufstehen: Im Schlafanzug Richtung Disco gilt als neuer Frühsport

Pyjamaparty mal anders herum, so oder so ähnlich versuchen Veranstalter in London gerade einen neuen Trend mit ihrem zunächst merkwürdigen erscheinenden Konzept zu setzen. "Morning Glory" nennen sie sich und sehen sich als "Frühsport Partymacher".

Eingeheizt werden soll den Leuten direkt nach dem Aufstehen ab 6:30 Uhr mit DJ und Disco-Beats, möglichst im Pyjama. Das Programm dauert mindestens eine Stunde und soll umfangreich alle Partien des Körpers beanspruchen und trainieren.

Wert wird im Übrigen darauf gelegt, dass alle frisch und nüchtern erscheinen, durchfeiern ist also weniger angesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Disco, DJ, Richtung, Schlafanzug
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei versinkt immer tiefer im Wirtschaftschaos
Bremen: Raubüberfall auf Pizzaboten
Uni Greifswald legt Name "Ernst Moritz Arndt" ab, Arndt sei "Vordenker der Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?