20.02.14 10:27 Uhr
 638
 

Kassel: Katze klemmte in Motor fest - Feuerwehr zerlegte Auto bei Rettungsaktion

Die Fahrt durch die Waschstraße hat sie überlebt, erst danach konnte eine Katze die Aufmerksamkeit einer Autofahrerin durch starkes Miauen auf sich ziehen. Das Tier hatte sich zwischen Achse und Motorraum eines Autos eingeklemmt.

Nachdem die Autofahrerin die Katze an einer Kreuzung wahrnahm und den Fahrer des entsprechendes Fahrzeugs informierte, rief dieser die Feuerwehr zur Hilfe. Das Tier klemmte so fest, dass eine Befreiung zunächst nicht möglich war.

Nahezu unverletzt konnte die schwarz-braun getigerte Katze nach zirka einer Stunde befreit werden. Hierzu musste die Feuerwehr das Rad aus der Achsaufhängung lösen sowie Teile des Motors und Kotflügels ausbauen. Für die Katze ging es danach ins Tierheim um sich von dem Schreck zu erholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Katze, Feuerwehr, Rettungsaktion
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2014 13:10 Uhr von winzen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Danke an die Retter! Hoffentlich bekommt das Kätzchen eine gute Pflegefamilie!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?