20.02.14 10:04 Uhr
 382
 

Fußball: WM 2014 - Quartiersbau der Deutschen in Brasilien nicht im Zeitplan

Als "Virus" grassiert derzeit das Thema Bauverzögerung rund um die Areale der Fußball-WM in Brasilien.

Nach einer Stippvisite durch Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff im künftigen WM-Quartier der deutschen Nationalmannschaft "Campo Bahia" stellte sich heraus, dass die geplante Fertigstellung im März nicht eingehalten werden kann.

Bierhoff geht allerdings davon aus, dass die Baumaßnahmen bis Ende April beendet. Er besuchte die Baustellen neben einem FIFA Pflichttermin, eines Team-Workshops in Florianópolis. Um ein "finales Gefühl" zu bekommen ist bereits vor Ende April ein weiterer "Besuchstermin" eingeplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Brasilien, Zeitplan
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter
Fußball: Kenianer angeblich mit Waffengewalt zu Vertragsauflösung genötigt
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2014 12:11 Uhr von Schnulli007
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Für die drei Spiele in der Vorrunde reicht es aus.

Danach geht´s nach Hause und hoffentlich ohne Löw weiter.
Kommentar ansehen
20.02.2014 12:59 Uhr von Peitschendoc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, ich bete grade zu das es NICHT fertig wird, damit diese arroganten Arschlöcher vom DFB mal so richtig auf die Fresse fallen. Als Sie entschieden haben, das kein Hotel gut genug für die Deusche Nationalmannschaft ist und sie einen Komplex nur für die WM bauen ließen habe ich diese WM mit Jodi und Hansi Hinterlader abgeschrieben. Hoffentlich scheiden sie in der Vorrunde aus.
Kommentar ansehen
20.02.2014 14:05 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schoen wie ihr euch ueber Sport unterhaltet^^

Ich freu mich riesig auf die WM - und mir ist es scheiss egal ob da ein Krahn umkippt im Bau oder wo die Fussballer uebernachten. Ich will Tore sehen, Bier trinken und spannend mitfiebern!

[ nachträglich editiert von opheltes ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?