20.02.14 09:42 Uhr
 231
 

Katherine Heigl bittet Fans um Spenden für ihren neuen Film

Hollywood-Star Katherine Heigl will wieder zurück auf die Kinoleinwand. Die Schauspielerin galt noch vor wenigen Jahren als "Everbodys Darling" und wurde mit Filmen wie "Die nackte Wahrheit" oder "27 Dresses" bekannt.

Nun hat die 37-Jährige sogar ihre Fans um Spenden gebeten, dass der Film "Jenny´s Wedding" in den Kinos laufen kann. "Wir haben einen tollen Film hingelegt. Aber jetzt wollen wir im Schnitt und der Farbkorrektur wie auch im Soundmix und der Musik weiterhin auf dem höchsten Level arbeiten", so Heigl.

Deshalb sollen ihr Fans helfen, das nötige Geld zusammen zu bekommen. Für die Spenden bietet die Schauspielerin unter anderem 100 signierte Poster. Bislang kamen nur 18.293 Dollar zusammen. Benötigt werden aber etwas 150.000 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Spenden, Katherine Heigl
Quelle: www.vip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2014 09:58 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Soll sie doch mal auf etwas Gage verzichten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?