20.02.14 09:11 Uhr
 48
 

"Deftones": Arbeiten am neuen Album beginnen spätestens 2015

Die Band "Deftones" wird spätestens im nächsten Jahr wieder ins Studio gehen, um ein neues Album aufzunehmen.

Der Sänger der Band, Chris Moreno, hatte zuvor in einem Interview für Verwirrungen den Zeitplan betreffend gesorgt. Nun äußerte Moreno, dass die Band spätestens Anfang 2015 mit den Arbeiten beginnen würde.

Die Band hatte im Jahr 2012 ihr letztes Album namens "Koi No Yokan" veröffentlicht. Das Album konnte in den Billboard-Charts in den USA auf Rang elf klettern. In Deutschland landete das Album auf Rang 17.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Arbeiten, Deftones
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?