20.02.14 09:11 Uhr
 53
 

"Deftones": Arbeiten am neuen Album beginnen spätestens 2015

Die Band "Deftones" wird spätestens im nächsten Jahr wieder ins Studio gehen, um ein neues Album aufzunehmen.

Der Sänger der Band, Chris Moreno, hatte zuvor in einem Interview für Verwirrungen den Zeitplan betreffend gesorgt. Nun äußerte Moreno, dass die Band spätestens Anfang 2015 mit den Arbeiten beginnen würde.

Die Band hatte im Jahr 2012 ihr letztes Album namens "Koi No Yokan" veröffentlicht. Das Album konnte in den Billboard-Charts in den USA auf Rang elf klettern. In Deutschland landete das Album auf Rang 17.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Arbeiten, Deftones
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?