19.02.14 19:42 Uhr
 307
 

Fußball/Eintracht Braunschweig: Hoffnung auf Klassenerhalt noch voll da

Marc Arnold, Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten Eintracht Braunschweig, ist noch immer zuversichtlich, dass der Klub den Klassenerhalt schaffen kann.

"Es sah noch nie aussichtslos aus und den Optimismus haben wir hier in Braunschweig noch nie verloren gehabt. Die Stimmung ist im Moment sehr gut bei uns", so Arnold.

Derzeit rangiert der Aufsteiger auf dem letzten Platz der Tabelle. Jedoch ist der Abstand zu den anderen Mannschaften geringer geworden. Nachdem man den Hamburger SV zu Hause 4:2 besiegen konnte, beträgt der Abstand zum Relegationsplatz nur noch drei Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Hoffnung, Abstieg, Eintracht Braunschweig, Klassenerhalt
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 19:42 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich Anerkennung und größten Respekt vor dem Klub und seinen Fans. Unaufgeregt, ohne Unruhe im Verein, die Fans sind sensationell, der Trainer einfach klasse. Ich hoffe, dass ein so sympathischer Verein die Klasse hält.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?